CWP präsentiert Jazz und Kunst 2018 im Zeughaus Donauwörth

Am 2. März präsentierte Cold Water Production zum 4. mal Jazz und Kunst im Zeughaus, Donauwörth. Diesmal dabei das Tim Zehelein Trio aus dem Frankfurter Raum und die JazzMenCWP aus Landkreis Donauries. Als Künstlerin stellte Dorothee von Mirbach-Kirchhoff  ihre Werke aus.

Tim Zehelein Trio: am Piano Tim Zehelein, Kontrabass Götz Ommert und für den durch die Grippe verhinderten Jörg Kiessling sprang kurzfristig am Schlagzeug Helmar Sagel ein.

JazzMenCWP: Am Saxophon Bernd Fischer, Piano Marcus Prügel, Bass Arndt Pischke und Schlagzeug Helmar Sagel.

Hartmut Welz war für den Sound vor Ort und die Tonaufnahmen zuständig.

Videos wurden ebenfalls gemacht und werden auszugsweise nach Bearbeitung im Studio auf youtube veröffentlicht.

 

Jazz & Kunst 2018 Planungen abgeschlossen

Die Künstler für das kommende Jahr 2018 sind unter Dach und Fach. Die Eintrittskarten sind eingetroffen, rechtzeitig vor Weihnachten. Also wer noch ein Geschenk/Geschenke braucht – nur zu. Bei Greno in Donauwörth und online unter www.jazzundkunst.de gibt es Karten, nicht zu lange warten- es war bisher immer ausverkauft.

Am 2.3.2018 findet die Jazz & Kunst Veranstaltung statt – wie gewohnt im Zeughaus Donauwörth.

  • JazzMenCWP (Jazz-Fusion)
  • Tim Zehelein Trio (Jazz)
  • Dorothee von Mirbach-Kirchhoff (fine art of photography)
  • Barbara Sagel (Moderation)
  • Via Del Gusto (Catering)